SWEET THOMAS auf dem Weg zum Melbourne Cup (21.02.2019)
 
Der Sieger des letztjährigen Deutschen St. Legers, SWEET THOMAS, verlässt Deutschland um seine Karriere in Australien fortzusetzen. Der von Dylan Thomas stammende Erstling der Champion-Zweijährigen SWORN PRO wurde künftig im Rennstall von Matthew Smith zu Hause sein, wo er für einen Auftritt im Melbourne Cup vorbereitet werden soll. Der Melbourne Cup ist Australiens poplulärstes Gruppe 1-Rennen, dotiert mit einem Preisgeld von mehr als sieben Millionen australischen Dollar.
 
« zurück