Zweiter Jahressieg für MOONLIGHT MOLE (08.07.2017)
 
Der von uns gezogene MOONLIGHT MOLE gewann gestern im italienischen Grosseto ein Handicap über 2400 m. Leonardo Forlini war im Sattel des Vierjährigen für Trainer Graziano Verricelli. Dies war bereits der zweite Jahrestreffer und insgesamt fünfte Lebenserfolg für den von Mamool stammenden Sohn unserer MOONLIGHT SYMPHONY.
 
« zurück